GNF - Projekte im Bereich Living Lakes & Wasser
 

Unsere Projekte im Bereich Living Lakes

 

Projekte in Amerika

 
 Trinkwasser für Kolumbien

Trinkwasser für Kolumbien

In den Gemeinden Bocas del Carare und Isla Renacer werden zwei Wasseraufbereitungs-Anlagen installiert. Dezentrale Lösungen sind im ländlichen Raum von immenser Bedeutung für die Trinkwasserversorgung.

 

Projekte in Europa

 
 Blitzlichtstudie Seen und Klimawandel

Blitzlichtstudie Seen und Klimawandel

Die „Blitzlichtstudie“ umfasst aktuell verfügbare Forschungsergebnisse zu Auswirkungen des Klimawandels – und daraus resultierenden Veränderungen – auf Seen, Kleingewässer und Feuchtgebiete in Deutschland.

 Mikroplastik in Seen

Mikroplastik in Seen

Mikroplastik ist ein wachsendes Umweltproblem. Kleinste Plastikpartikel finden sich in Nahrungsketten und auch im menschlichen Organismus. Mikroplastikeinträge in Gewässer, so ist das Projektziel, sollen vermieden werden.

 

Projekte im Nahen Osten

 
 Kläranlagebetrieb mit Solarstrom im Jordantal

Kläranlagenbetrieb mit Solarstrom im Jordantal

Im Jordantal ist das für Mensch und Natur lebensnotwendige Wasser knapp. Ausreichend gereinigtes Abwasser für die Bewässerung der landwirtschaftlichen Flächen trägt dazu bei, die Situation zu verbessern.

 
 

Projekte in Afrika

 
 Trinkbecher für Trinkwasser

Trinkbecher für Trinkwasser

Mit dem Verzicht auf das Becherpfand unterstützen Fußballfans bei jedem Heimspiel von Hannover 96 das Projekt. Die Spenden kommen der Reparatur von Grundwasser-Pumpen in der Elfenbeinküste zugute.

 Trinkwasserprojekte in Malawi

Trinkwasserprojekte in Blantyre, Malawi

Neu installierte Grundwasserpumpen versorgen die Schüler*innen sowie die Anwohnenden an drei Schulen der Stadt Blantyre. Die Kampagne "Trinkbecher für Trinkwasser" unterstützt die Maßnahmen vor Ort.

 
 Regenwasser-Aufbereitung in Burundi

Regenwasser-Aufbereitung in Burundi

Ein Teil des gesammelten Regenwassers wird für die Toilettenspülungen an einer kommunalen Schule verwendet. Gefiltertes Regenwasser wird zudem zum Waschen in den Sanitäranlagen verwendet.

 Trinkwasserprojekt in der Gemeinde Gumbi, Südafrika

Trinkwasserprojekt in der Gemeinde Gumbi

Die autarke Versorgung mit Grundwasser wird mit Wasserleitungen und der Installation von Pumpen in drei Dörfern der südafrikanischen Gemeinde, nördlich vom Somkhanda Game Reserve gelegen, sichergestellt.

 

Projekte in Asien

 
 Aufbau einer Hygiene-Infrastruktur, Indien

Aufbau einer Hygiene-Infrastruktur, Indien

Der GNF trägt dazu bei, die hygienischen Bedingungen und die Sicherheit vor allem von Frauen und Mädchen mithilfe des Baus von Toiletten und sanitärer Infrastruktur gravierend zu verbessern.

 Trinkwasserversorgung in Bangladesch

Trinkwasserversorgung in Bangladesch

Im Mehrzweckhaus einer Farmerkooperative entsteht eine neue Trinkwasseranlage. Dort haben nicht nur die Farmer*innen, sondern auch ihre Familienangehörigen Zugang zu sauberem Trinkwasser.

 

Living Lakes-Netzwerk

 
 Living Lakes-Webinare

Living Lakes-Web-Seminare

Die Living Lakes-Mitglieder tauschen sich regelmäßig in Online-Seminaren zu speziellen Thema aus. Wir freuen uns über alle interessierten Teilnehmer*innen! Die Web-Seminare finden in englischer Sprache statt.

 Living Lakes-Netzwerk

Living Lakes-Netzwerk

Ziel der fünf Kontinente umfassenden Umweltinitiative Living Lakes ist der Schutz der Trinkwasserreserven unserer Erde. An 113 Partnerseen und -feuchtgebieten weltweit entwickeln wir zukunftsfähige Lösungen.

 
 
 Thomas Schaefer

Ansprechpartner

Dr. Thomas Schaefer

Leiter Living Lakes & Wasser

GNF-Büro Radolfzell 

Telefon: +49 7732 9995 89

E-Mail: schaefer@globalnature.org