GNF - Home Global Nature Fund - Internationale Stiftung
  • Abfälle aller Art und gelöste Substanzen gelangen durch unbehandelte häusliche und industrielle Abwässer in den flachen See.
  • Dezentrale Abwasserreinigung wird die angespannte Situation für Mensch und Natur entschärfen.
  • Erfolgreiche Partnerschaften zum nachhaltigen Management von Wassereinzugsgebieten, 7. - 9. Mai 2019 in Valencia, Spanien
  • Renaturierung von Mangroven trägt zum Klimaschutz bei.
  • Neue Studie von OroVerde und Global Nature Fund zum Thema Privates Kapital für den Naturschutz
  • in Standards für die Lebensmittelbranche und Beschaffungsrichtlinien von Lebensmittelunternehmen
  • Informationskampagne über die Praktiken in südafrikanischen Löwenfarmen.
  • Ökosystemleistungen geschützter Karstgebiete - Treibende Kraft lokaler nachhaltiger Entwicklung
  • setzen Sie sich für eine intakte Natur und eine lebenswerte Umwelt ein
 
 

Termine

 Workshop

Integrating Biodiversity into Agriculture: The Biodiversity Action Plan and its Implementation in Indian Spice Sector

15. Februar 2019, 10.00 - 11.30 Uhr, Forum bei der Biofach 2019, Nürnberg, Deutschland

 

Raw Materials & Environment 2019

19. - 20. Februar 2019, Berlin, Deutschland

 

Dialogforum Unternehmen Biologische Vielfalt 2020 (UBi 2020)

20. März 2019, Berlin, Deutschland

 
 
 

News

  • 05.02.2019

    Ein Rinnsal voller Hoffnung

    Der Jordan, einst mächtige Wasserader zwischen Jordanien, Israel und Palästina, ist inzwischen zu einem Rinnsal geschrumpft. Die Versorgung der Anwohner mit sauberem Wasser ist eine tägliche Herausforderung. Mit einem Pilotprojekt wollen der Global Nature Fund (GNF) und EcoPeace Middle East in der Gemeinde Deir Alla und im Sharhabil Bin Hassneh Ökopark in Jordanien die Wassersituation entspannen.

    Mehr ...
     

© Picture-Factory - Fotolia.com