Global Nature Fund - Presse
 

Für die Presse

 

Hier finden Sie die letzten Pressemitteilungen des Global Nature Fund.

 
 
  • Bündnis fordert: Bundesregierung muss Lebensmittelversorgung und Landwirtschaft global krisenfester machen02.04.2020

    Bündnis fordert: Bundesregierung muss Lebensmittelversorgung und Landwirtschaft global krisenfester machen

    Die Corona-Pandemie, klimabedingte Wetterextreme und das Artensterben zeigen, wie krisenanfällig das auf den Weltmarkt orientierte Ernährungs- und Agrarsystem derzeit ist. Das stellt ein zivilgesellschaftliches Bündnis von 54 Organisationen anlässlich der Veröffentlichung eines Bilanzpapiers zur Stärkung der Agrarökologie seitens der Bundesregierung fest.

    Mehr...
     
     
     
  • Wo sich wieder Otter tummeln – Seen der Holsteinischen Schweiz sind „Lebendige Seen 2020"19.03.2020

    Wo sich wieder Otter tummeln – Seen der Holsteinischen Schweiz sind „Lebendige Seen 2020"

    Anlässlich des Weltwassertags am 22. März verleihen die internationale Umweltstiftung Global Nature Fund (GNF) und das Netzwerk Lebendige Seen Deutschland ihren prestigeträchtigen Titel an einen einzigartigen Landschaftsraum und seine Gewässer

    Mehr...
     
     
     
  • Wasserversorgung Marke Eigenbau – wie ein kolumbianisches Dorf sich selber hilft21.02.2020

    Wasserversorgung Marke Eigenbau – wie ein kolumbianisches Dorf sich selber hilft

    Im Juli jährt sich der Beschluss der Vereinten Nationen, die Versorgung mit sauberem Trinkwasser zum Menschenrecht zu erklären, zum zehnten Mal – und doch mangelt es weltweit 2,2 Milliarden Menschen an gesundheitlich unbedenklichem Wasser. Im kolumbianischen Bocas del Carare haben die Bewohner ihr Schicksal nun selbst in die Hand genommen und sich einen eigenen Zugang zu sauberem Trinkwasser verschafft.

    Mehr...
     
     
     
  • Zu grün, um gesund zu sein – Der Albufera-See ist Bedrohter See 202029.01.2020

    Zu grün, um gesund zu sein – Der Albufera-See ist Bedrohter See 2020

    Dürre, schlechte Wasserqualität, unkontrollierte Zuflüsse und eine intensivierte Landwirtschaft haben das Living Lakes-Netzwerk dazu veranlasst, den Albufera-See nahe dem spanischen Valencia zum Bedrohten See des Jahres 2020 zu erklären.

    Mehr...