Archiv der Pressemeldungen des Global Nature Fund

  • Dramatischen Rückgang der Biologischen Vielfalt stoppen21.05.2018

    Dramatischen Rückgang der Biologischen Vielfalt stoppen

    Global Nature Fund und Bodensee-Stiftung fordern Lebensmittelstandards und Unternehmen mit eigenen Beschaffungsrichtlinien auf, ihre Kriterien zu überarbeiten, um einen Beitrag zu leisten, den dramatischen Verlust der Biologischen Vielfalt zu stoppen. Auch die EU-Agrarpolitik muss nach Meinung der Stiftungen zukünftig einen stärkeren gesellschaftlichen Mehrwert erbringen.

    Mehr
     
     
     
  • Global Nature Fund in Thailand09.02.2018

    Global Nature Fund in Thailand

    Der GNF und das neugegründete Forum 21st Thailand vereinbarten diese Woche eine enge Zusammenarbeit mit dem Ziel, nachhaltiges Wirtschaften und umweltfreundliches Unternehmertun zu fördern.

    Mehr
     
     
     
  • Global Nature Fund und Bodensee-Stiftung auf der BIOFACH 2018 in Nürnberg08.02.2018

    Global Nature Fund und Bodensee-Stiftung auf der BIOFACH 2018 in Nürnberg

    Am 15. Februar präsentieren die beiden Organisationen ihre „Empfehlungen für wirkungsvolle Kriterien in Standards und Beschaffungsrichtlinien zum Erhalt der Biodiversität in der Lebensmittelwirtschaft". Fairtrade Deutschland und REWE geben Einblicke aus der Lebensmittelbranche.

    Mehr
     
     
     
  • Sri-lankische Seen unter Druck02.02.2018

    Sri-lankische Seen unter Druck

    Anlässlich des Weltfeuchtgebietstages nominiert der Global Nature Fund den Bolgoda See und den Madampe See als "Bedrohte Seen des Jahres 2018".

    Mehr
     
     
     
  • Empfehlungen für mehr Biodiversität in der Lebensmittelbranche veröffentlicht31.01.2018

    Empfehlungen für mehr Biodiversität in der Lebensmittelbranche veröffentlicht

    Die Partner der europäischen Initiative LIFE Food & Biodiversity haben ihre Empfehlungen für wirkungsvolle Kriterien zum Schutz der Biodiversität in der Lebensmittelbranche veröffentlicht. Sie fordern Verantwortliche von Lebensmittelstandards und Beschaffungsrichtlinien auf, ihre Kriterien zu überarbeiten, um einen Beitrag zu leisten, den dramatischen Verlust der Biologischen Vielfalt zu stoppen. Die Empfehlungen werden am 15. Februar auf der BIOFACH 2018 vorgestellt.

    Mehr
     
     
     
  • Biologische Vielfalt im Wasser bedroht – Transnationale Feuchtgebiets-Tagung am Bodensee04.12.2017

    Biologische Vielfalt im Wasser bedroht – Transnationale Feuchtgebiets-Tagung am Bodensee

    10 Jahre Nationale Strategie zur Biologischen Vielfalt – Alarmierender Zustand der Gewässer in Deutschland

    Mehr
     
     
     
  • 27.11.2017

    Neuer Leitfaden zur Naturkapitalbewertung

    Neue Publikation des Global Nature Fund unterstützt deutsche Unternehmen bei der Naturkapitalbewertung
    Immer mehr Unternehmen erkennen ihre Abhängigkeiten von natürlichen Ressourcen, messen und bewerten diese. Der Global Nature Fund stellt die Naturkapitalbewertung in seiner neusten Publikation erstmals kurz und praxisnah vor und erleichtert deutschen Unternehmen den Einstieg.

    Mehr
     
     
     
  • Mangrovenschutz ist Klimaschutz17.11.2017

    Mangrovenschutz ist Klimaschutz

    Global Nature Fund betont Bedeutung von Mangrovenwäldern für den globalen Klimaschutz
    Der Klimawandel trifft vor allem kleine Inselstaaten, die mit Starkregen, Überflutungen und Erdrutschen kämpfen. Mangrovenwälder dienen dort als natürlicher Schutz gegen die gewaltige Kraft der Ozeane, und ihr positiver Einfluss auf unser Klima ist enorm.

    Mehr
     
     
     
  • Mallorca vor dem ökologischen und touristischen Kollaps09.08.2017

    Mallorca vor dem ökologischen und touristischen Kollaps

    Kein nachhaltiger Tourismus auf beliebter Ferieninsel – Global Nature Fund und balearische Umweltorganisation GOB fordern drastische Maßnahmen

    Mehr
     
     
     
  • Kampf gegen das Artensterben - Wie Lebensmittelstandards und Unternehmen die Biologische Vielfalt schützen03.08.2017

    Kampf gegen das Artensterben - Wie Lebensmittelstandards und Unternehmen die Biologische Vielfalt schützen

    Wie effektiv gehen Lebensmittelstandards gegen das Artensterben vor? Der kürzlich, innerhalb der europäischen Initiative „Biodiversitätskriterien in den Standards und Labels der Lebensmittelbranche" erschienene Baseline Report zeigt Stärken und Schwächen von Lebensmittelstandards im Kampf gegen den Verlust der Biologischen Vielfalt. 54 Standards und Beschaffungsrichtlinien von Unternehmen wurden auf ihre Relevanz für den Biodiversitätsschutz analysiert.

    Mehr
     
     
     
Weiter