Festivals & Umwelt
Ökotourismus
Meeresschutz
Umwelt-Service
Water Courses Convention
Auszeichnungen
UN Dekade-Maßnahme
Weltreise
Schwimmen für die Umwelt
Rikscha-Tour
Songkhla See
Reise Teil 1
Reise Teil 2
Reise Teil 3
Handy Recycling
 

Mit der Rikscha durch Südostasien

 

Am 26. Dezember 2007 startete Thomas Bauer seine Reise durch Südostasien mit einem eher ungewöhnlichen Verkehrsmittel - einer fahrradbetriebenen Rikscha.

 

Start war in Hanoi, der Hauptstadt von Vietnam. Am 11. Februar 2008 erreichte Thomas Bauer nach nur 40 Tagen und einer Wegstrecke von gut 3.500 km Singapur. Die gefahrene Route ist auf der nebenstehenden Karte zu sehen.

 

Der gebürtige Stuttgarter Thomas Bauer, Jahrgang 1976, hat in seinem bisherigen Leben schon einige außergewöhnliche Reisen unternommen. So reiste er 2.000 km mit einem Kajak auf der Donau bis zum Schwarzen Meer.

Auf dem Jakobsweg erreichte er im Jahr 2004 von Konstanz aus innerhalb von 69 Tagen die spanische Pilgerstadt Santiago de Compostela. Weitere Reiseziele lagen in Osteuropa und Südamerika. Seine Erfahrungen und Eindrücke sind in mehreren Reisebüchern festgehalten. Die gesamte Bandbreite seiner Reiseliteratur finden Sie auf der Webseite von Thomas Bauer unter www.literaturnest.de/.

 

Der studierte Verwaltungswissenschaftler reiste bereits während seines Studiums gerne um die Welt. Ein Jahr lang war er Greenpeace-Mitarbeiter in Paris und als Journalist für zwei Monate in Sydney tätig. Seit 2004 ist er Mitarbeiter des Goethe-Institutes.

 

Die Reise durch Südostasien soll auch an zwei bedeutenden Seen vorbeiführen. Zum einen der Tonle Sap See in Kambodscha und zum anderen der Songkhla See in Thailand. An beiden Seen wird Thomas Bauer für den Global Nature Fund die örtlichen Natur- und Umweltschutzorganisationen besuchen, um mehr über Probleme und Sorgen in Bezug auf Lebensbedingungen und Wasserqualität zu erfahren. Langfristiges Ziel ist es, diese neuen Kontakte zu intensivieren und eine Mitgliedschaft dieser beiden Seen innerhalb des Living Lakes-Netzwerks zu erreichen.

 

Auch diese südostasiatischen Gebiete sind von massivem Artensterben bedroht. 2001 wurden noch sechs Irrawaddy-Delfine im Songkhla See gezählt. Diese vom Aussterben bedrohte Delfinart kommt auch im indonesischen Mahakam-Feuchtgebiet vor, welches dem internationalen Seennetzwerk Living Lakes seit dem Jahr 2000 angehört.

 

Reiseberichte

 

Thomas Bauers Erlebnisse während des ersten Teils der Reise von Vientiane nach Phnom Penh können Sie hier nachlesen, dieser Bericht ist mit eindrücklichen Fotos versehen.

 

In seinem zweiten Bericht schildert er eindrücklich die Reise von Phnom Penh nach Bangkok, die Sie hier nachlesen können.

 

Im dritten und letzten Reisebericht schildert Thomas Bauer die Fahrt von Bangkok nach Singapur.

 
 

Weitere Informationen über den Tonle Sap See

 

Weitere Informationen über den Songkhla See

 
top
Diese Seite druckenDiese Seite weiterempfehlen
 
add.min CMS - dynamische und funktionale Webportale fuer Internet, Extranet und Intranet