GNF - Ihre Unterstützung zum Jahresende 2021
 

Endspurt für den Klimaschutz.

Bitte helfen Sie uns zum Jahresende!

 

Was war das nur für ein Jahr. Waldbrände, Stürme, Überschwemmungen und Dürren suchten unseren Planeten und die Menschen heim. Auch in Europa rückte dadurch die Klimakrise spürbar näher. Dass sich unser Handeln langfristig auf die Umwelt und das Klima auswirkt, haben wir im Sommer anhand der verheerenden Überflutungen in Deutschlands Westen gespürt – viele Familien haben ihre Existenzen verloren und auch die Natur wurde massiv geschädigt.

 

Unsere Projekte helfen, die weltweiten Auswirkungen des Klimawandels zu reduzieren. Wir arbeiten für entwaldungsfreie Lieferketten, setzen uns für mehr Artenvielfalt und Biodiversität ein und schützen die wertvollen Mangrovenwälder, die ein extrem wertvoller CO2-Speicher sind.

 

Viele unserer Projektpartner befinden sich seit Monaten in einer Ausnahmesituation und kommen nur langsam wieder auf die Füße. Etliche Projekte konnten nicht wie geplant umgesetzt werden und es fehlen finanzielle Mittel, um die Auswirkungen der weltweiten Pandemie auf unsere Projekte abzufangen. Deshalb bitten wir Sie eindringlich: Helfen und unterstützen Sie uns und unsere Partner in Entwicklungsländern in dieser schweren Zeit. Unser Planet befindet sich in Gefahr und wir können alle etwas dagegen tun. Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Hilfe!

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine schöne Adventszeit und ein gesundes neues Jahr!

Unsere Themen und Projekte

 

Living Lakes & Wasser

Im Netzwerk Living Lakes schützen wir Seen und Feuchtgebiete weltweit. Unser Ziel ist, Lebensräume und Trinkwasserreserven zu erhalten, die Versorgung mit gesundem Trinkwasser zu sichern und Mikroplastik zu reduzieren.

 

Naturschutz & Umweltbildung

Wir realisieren europaweite Aktivitäten zur Umweltbildung, machen barrierefreies Naturerleben möglich, fördern Maßnahmen für den Artenschutz und erhalten traditionelle Kulturlandschaften.

 

Entwicklungszusammenarbeit

Die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen im Globalen Süden ist uns ein zentrales Anliegen. Nachhaltige Entwicklungen in den Bereichen Fischerei und Tourismus sowie der Erhalt der bedrohten und für unser Klima so wichtigen Mangrovenwälder sind unsere Schwerpunkte.

 

Unternehmen & Biologische Vielfalt

Im Dialog mit der Wirtschaft gestalten wir Firmengelände naturnah, entwickeln Bio-Standards für Lebensmittel, fördern eine nachhaltige landwirtschaftliche Produktion und fordern die Einführung eines transparenten Lieferkettengesetzes.

Schon mit 60 Euro werden Sie Klimapate für ein Jahr. Als Mitglied des Förderkreises (ab 10 Euro Spende monatlich) setzen Sie sich langfristig für unsere wichtige Arbeit ein.

 

Umweltprobleme und der Klimawandel bedrohen Menschen und Natur gleichermaßen. Nur gemeinsam können wir es schaffen, die Lebensgrundlagen auch für künftige Generationen zu erhalten. Ihre Hilfe macht den Unterschied! Handeln Sie jetzt – herzlichen Dank für Ihr Engagement!

GLS-Bank Bochum

IBAN: DE 53 4306 0967 8040 4160 00

BIC: GENODEM1GLS

Spendenzweck: Förderspende

 

Der GNF ist eine gemeinnützige Stiftung. Spenden sind steuerlich absetzbar.

Global Nature Fund (GNF)

Manuela Uhde

Leiterin Marketing, Finanzen und Verwaltung

Fritz-Reichle-Ring 4

78315 Radolfzell, Deutschland

Tel.: +49 (0)7732 9995 85

Fax: +49 (0)7732 9995 88

E-Mail: uhde@globalnature.org

Website: www.globalnature.org

 

Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns ganz herzlich.