GNF - Bodensee
 

Bodensee – Deutschland, Schweiz, Österreich

 

Der Bodensee ist der zweitgrößte See in Zentraleuropa. 3,9 Millionen Menschen leben, arbeiten und erholen sich in der 12.500 Quadratkilometer großen Bodensee-Region. 4,5 Millionen Menschen trinken Bodenseewasser. 50.000 Boote verkehren auf dem See.

 

Trotz dieser vielfältigen Nutzungsansprüche des Menschen blieb am Bodensee eine vielfältige und artenreiche Naturlandschaft erhalten. Bis zu 200.000 Wasservögel rasten und überwintern hier. 80.000 Reiherenten, 50.000 Tafelenten und 7.000 der seltenen Haubentaucher lassen sich im Winter am Bodensee zählen. Und auch unter Wasser ist die Tierwelt vielseitig: Alleine 26 Fischarten kommen hier vor.

 

Living Lakes-Partner ist die Bodensee-Stiftung, internationale Stiftung für Natur und Kultur. Alle Stifterverbände sind im Präsidium der Bodensee-Stiftung repräsentiert. Als Stiftungsbeirat fungiert der Umweltrat Bodensee. Ihm gehören 20 Umweltschutzorganisationen rund um den Bodensee an. Die aktuellen Handlungsfelder der Bodensee-Stiftung sind „Energiewende“, „Landwirtschaft und Klima“, Unternehmen und Biologische Vielfalt“ sowie „Natur- und Gewässerchutz“.

 

Die Bodensee-Stiftung ist seit 1998 Gründungsmitglied im weltweiten Seennetzwerk Living Lakes.

 

Darüber hinaus ist die Bodensee-Stiftung seit 2009 auch Gründungsmitglied im nationalen „Netzwerk Lebendige Seen Deutschland“.

 

Weitere Informationen zum Bodensee

Datenübersicht

22. März 2016

Bodensee ist Lebendiger See des Jahres 2016.

 Gnadensee bei Allensbach
 Vogelbeobachtung am Bodensee lohnt sich.

© Sven Schulz, Bodensee-Stiftung

 Zahlreiche Segelboote sind in der Hochsaison auf dem See.
 

Partnerorganisation

Bodensee-Stiftung

Internationale Stiftung für Natur und Kultur

Marion Hammerl, Patrick Trötschler

Fritz-Reichle-Ring 4

78315 Radolfzell, Germany

Tel.: +49 7732 9995 40

Fax: +49 7732 9995 49

E-Mail: info@bodensee-stiftung.org

Website: www.bodensee-stiftung.org

 Logo Bodensee-Stiftung
 

Die Arbeitsgruppe Bodenseeufer hat zusammen mit der Bodensee-Stiftung und dem Global Nature Fund (2004) ein Gutachten zur Gewässer- und naturschutzfachlichen Seeuferbewertung am Beispiel des Bodensees herausgegeben: