15. Living Lakes-Konferenz

World Congress on Wetland and Lake Restoration – Living Lakes Partnership of Businesses and NGOs for Climate Change Mitigation and Adaptation

 

20 Jahre internationales Living Lakes-Netzwerk. Wir wollen dieses Jubiläum im Rahmen der 15. internationalen Living Lakes-Konferenz feiern, die vom 7. bis 9. Mai 2019 in Valencia, Spanien, stattfinden wird. Dazu möchten wir Sie herzlich einladen.

Erfolgreiche Partnerschaften zum nachhaltigen Management von Wassereinzugsgebieten sind Themenschwerpunkte der Veranstaltung in Valencia. Darüber hinaus werden Strategien und konkrete Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel im Fokus stehen.

 

Ökologische, ökonomische und soziale Dimensionen des Seen- und Feuchtgebietsmanagements (z.B. Erfolge und Herausforderungen für den Schutz der Seen auf globaler Ebene, Unternehmen und Biodiversität, Zahlung für Ökosystemdienstleistungen sowie die Widerstandsfähigkeit von Wasserökosystemen gegen die Auswirkungen des Klimawandels) werden während der Konferenz diskutiert.

 

Gastgeber der diesjährigen Konferenz sind der Global Nature Fund und die spanische Living Lakes-Partnerorganisation Fundación Global Nature. Die Veranstaltung bietet eine wertvolle Plattform für Diskussionen und Austausch zwischen NGOs, wissenschaftlichen Instituten, Regierungsvertretern und Unternehmen aus der ganzen Welt.

 

Das detaillierte Konferenz-Programm, das weitere organisatorische Informationen zur Konferenz enthält, steht zur Verfügung.

 

Um sich für die Teilnahme an der Konferenz anzumelden, füllen Sie bitte das Online-Formular auf folgender Webseite aus:

https://fundacionglobalnature.org/15llc-inscripcion/

Konferenz-Programm 

(in englischer Sprache)