HOMEPROJEKTELIVING LAKESKAMPAGNENVERANSTALTUNGENKOOPERATIONENVERÖFFENTLICHUNGEN
Wirtschafts-Initiative
Kooperationspartner
BION
Bundesverband Deutscher Stiftungen
Charity Label
Deutscher Naturschutzring (DNR)
Deutsche Umwelthilfe
Ecocamping e.V.
ECOTRANS
Fondation Yves Rocher
Klima-Allianz
Ramsar
UNEP / CMS
Förderer
 

Fondation Yves Rocher

 
 

Wir pflanzen Bäume. Mach mit!

 

Mit der Kampagne „Wir pflanzen Bäume. Mach mit!“ mobilisiert die Umweltstiftung „Fondation Yves Rocher“ Menschen weltweit. Das Ziel ist eine virtuelle Menschenkette rund um den Globus, die auf die Notwendigkeit für weltweite Wiederaufforstung beim Umwelt-Gipfel 2012 in Rio de Janeiro aufmerksam machen soll. Ein jeder kann mitmachen, seine Freunde mobilisieren und so Teil dieser virtuellen Menschenkette werden. Wie? Durch den Dreh eines persönlichen Videos zum Hochladen.

 

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Umweltstiftung „Fondation Yves Rocher" startete Jacques Rocher die internationale Kampagne „Wir pflanzen Bäume. Mach mit!". Immer mehr Wälder und Waldgebiete weltweit sind bedroht. Und das, obwohl zahlreiche Ökosysteme davon abhängen. Der weltweite Baumbestand nimmt immer mehr ab und schrumpft. Die Beteiligung an dieser Kampagne ist Ausdruck von aktivem Engagement gegen diese bedenkliche Entwicklung.

 

„Mit einer einfachen Geste möchte ich Menschen auf der ganzen Welt für Naturschutz und Wiederaufforstung mobilisieren. Einen Baum weiter zu reichen ist ein Bild mit Symbolkraft. Die Natur muss geschützt werden. Wenn ich das kann, kannst auch du das. Und wenn wir dies alle weltweit mit dieser Geste zum Ausdruck bringen und einen kleinen Film drehen und diesen im Internet unter www.wirpflanzenbaeumemachmit.de hochladen, dann haben wir eine virtuelle Menschenkette rund um den Globus, die sich für eine grüne Zukunft dieser Erde stark macht. Mit einem klaren Bekenntnis. Ich sage Ja zur Notwendigkeit von Wiederaufforstung," so Jacques Rocher. 

 

Jacques Rocher war bereits 1992 seinerzeit auf dem Umwelt-Gipfel in Rio, um wichtige Kontakte im Umweltschutz zu knüpfen und sich von seiner Seite aus - als Unternehmer - stark zu machen. Damals war Yves Rocher eines der vier französischen Unternehmen, die zu diesem Gipfel eingeladen wurden. Als Präsident der Umweltstiftung „Fondation Yves Rocher" hatte Jacques Rocher sich am Gipfel 1992 bereits für den amazonischen Regenwald eingesetzt und eine von 300.000 Personen unterschriebene Petition vorgelegt. Im Juni 2012 - also 20 Jahre später - findet nun erneut ein Umweltgipfel in Rio statt. Auch dieses Mal wird Jacques Rocher vor Ort sein und will Menschen über das worldwide Web in Form einer viralen Petition aufrufen, sich für die Notwendigkeit der Wiederaufforstung starkzumachen und über einen Filmbeitrag zu beteiligen. Deshalb hat er die Kampagne „Wir pflanzen Bäume. Mach mit!" initiiert.

 

Parallel zu dieser Kampagne hat sich Yves Rocher verpflichtet, 50 Millionen Bäume zu pflanzen. Rund 17 Millionen Bäume wurden bisher bereits gepflanzt. Diese Wiederaufforstungen sind auf Nachhaltigkeit angelegt. Die Pflanzungen selbst werden vor Ort in den einzelnen Ländern mit NGOs, die Erfahrungen in Wiederaufforstung sowie auch das Überleben der Setzlinge im Fokus haben, durchgeführt. Zum Teil werden hier Schutzzäune um die neuen Areale gezogen, aber auch Kontrollfahrten der beauftragten Bauern schützen die Neuanpflanzungen.

 

Die Kampagne „Wir pflanzen Bäume. Mach mit!" ist ein klares Bekenntnis zu weltweitem Handeln für Wiederaufforstung von Wäldern und Waldgebieten. Ein jeder kann sich ganz einfach beteiligen. Man braucht nur ein Handy, ein Smartphone, eine Digital- oder eine Videokamera und einen kleinen Baum.

 

Dann dreht man sein kleines Video und lädt es hoch.

 

Schritt Nr. 1: Baum auswählen.

 

Schritt Nr. 2: Kamera einstellen.

 

Schritt Nr. 3: Der Dreh des Clips: Baum von rechts entgegen nehmen und nach links außen abgeben.

 

Danach den Filmbeitrag hochladen unter: www.wirpflanzenbaeumemachmit.de

 
top
Diese Seite druckenDiese Seite weiterempfehlen
 
add.min CMS - dynamische und funktionale Webportale fuer Internet, Extranet und Intranet